Bildung Beratung Bethel
Warenkorb

 

 

 

Kursdetails

Persönlichkeitsstörungen verstehen und therapeutisch begleiten

Anmeldung möglich ( 12 Plätze sind frei)
Kursnr. 24-PT212
Beginn Fr., 07.06.2024
Ende Fr., 07.06.2024
Uhrzeit 09:00 - 17:00 Uhr
Anmeldeschluss 31.05.2024
Dauer 1 Tage
Kursort 33617 Bielefeld
Gebühr 165,00 €

Kursbeschreibung

Erweitern Sie Ihr Fachwissen im Umgang mit Persönlichkeitsstörungen. Erwerben Sie wertvolle Einblicke und Werkzeuge, um Betroffene besser zu verstehen und erfolgreich zu unterstützen.


Diese Schulung richtet sich an Mitarbeitetende im Sozial- und Gesundheitswesen, die Menschen mit Persönlichkeitsstörungen begleiten oder ihr Verständnis für dieses Thema vertiefen möchten. Persönlichkeitsstörungen stellen eine bedeutsame Klasse von psychischen Störungen dar, bei denen spezifische Merkmale der Persönlichkeitsstruktur und des Verhaltens in besonderer Weise ausgeprägt, unflexibel oder unangepasst sind. Dieses Fortbildungsprogramm beleuchtet die Vielfalt dieser Störungen und vermittelt einen therapeutischen Ansatz im Umgang mit Betroffenen.


Inhalte:


  • Einführung in Persönlichkeitsstörungen: Verständliche Erklärung der Persönlichkeitsstörungen als häufige Diagnosen in der Psychiatrie, einschließlich ihrer Entstehung und Auswirkungen


  • Ursachen und Entwicklung: Analyse der langanhaltenden spezifischen Verhaltens- und Erlebnismuster unter Berücksichtigung von Einflüssen aus der Kindheit und späteren Lebensphasen


  • Symptomvielfalt und Lebensbeeinträchtigung: Betrachtung der charakteristischen Abweichungen von flexiblen Verhaltensweisen und ihrer Auswirkungen auf soziale, berufliche und private Bereiche


  • Diagnostik und Komorbidität: Einblick in aktuelle Diagnoseverfahren sowie die häufige Begleitung von Persönlichkeitsstörungen durch andere Störungsbilder


  • Therapieansätze: Erläuterung verschiedener therapeutischer Ansätze zur Behandlung von Persönlichkeitsstörungen, einschließlich effektiver Interventionen


Thematisierte Persönlichkeitsstörungen:


  • paranoide Persönlichkeitsstörung
  • schizoide Persönlichkeitsstörung
  • schizo-typische Persönlichkeitsstörung
  • narzisstische Persönlichkeitsstörung
  • dissoziale Persönlichkeitsstörung
  • emotional-instabile Persönlichkeitsstörung
  • histrionische Persönlichkeitsstörung
  • selbstunsichere Persönlichkeitsstörung
  • abhängige Persönlichkeitsstörung
  • zwanghafte Persönlichkeitsstörung


Schwerpunkt der Schulung:


Der Fokus dieser Fortbildung liegt auf einem tieferen Verständnis dafür, warum Menschen mit Persönlichkeitsstörungen sich auf bestimmte Weisen verhalten und ihre Umwelt erleben. Ihr Verhalten ergibt aus ihrer subjektiven Sichtweise heraus Sinn und ist oft das Resultat früherer lebensgeschichtlicher Verletzungen und Kränkungen. Wenn Fachkräfte die inneren Motivationen der Klienten besser nachvollziehen können, ermöglicht dies einen vorurteilsfreieren Zugang und unterstützt den Aufbau eines effektiven therapeutischen Bündnisses.


Die Teilnahme an unseren Seminaren beinhaltet eine umfassende Betreuung sowie Tagungsgetränke. Für Verpflegung während der Pausen verweisen wir gerne auf nahegelegene Optionen wie Bäckereien, Kantinen, Imbisse oder Supermärkte, die eine Vielzahl von Speisen anbieten.


Weitere Angebote


Kurs teilen:


Bethel

Stiftung Nazareth
Bildung & Beratung Bethel


Nazarethweg 7
33617 Bielefeld
Telefon 0521/144-5770

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, St. Nr. 349/5995/0015, vom 23.02.2022 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke verwendet wird.
 
© 2024 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Button Kursletter