Bildung Beratung Bethel
Warenkorb

 

 

 

Praxisanleitung Kursdetails

Praxisanleitertag - Mensch und Technik - Kooperation für gute Pflege?

Anmeldung möglich ( 122 Plätze sind frei)
Kursnr. 24-PRAXISA
Beginn Di., 28.05.2024
Ende Di., 28.05.2024
Uhrzeit 09:00 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss 30.04.2024
Dauer 1 Tag
Kursort 33617 Bielefeld
Gebühr 140,00 €

Kursbeschreibung

Der Personalmangel in der Pflege ist ein großes Problem. Er führt zu Überlastung des Personals und zu Versorgungsdefiziten bei den Patienten. Technik kann eine Lösung sein. Beispiele gibt es viele. In der Ausbildung werden ausgeklügelte Simulatoren eingesetzt, Roboter helfen bei der Mobilisation und stellen Medikamente oder künstliche Intelligenzen helfen bei der Pflegeplanung. So kann der Einsatz von technischen Systemen den Pflegenden Zeit und Kraft sparen, damit sie sich mehr auf die pflegebedürftigen Menschen konzentrieren können.


Der Einsatz von Technik in der Pflege wirft aber auch Fragen auf. Wie weit darf die Technik in die Pflege eingreifen? Welche Aufgaben sollen Menschen, welche Roboter oder künstliche Intelligenzen übernehmen? Geht dabei die Menschlichkeit verloren? Wie erfahren Pflegende von neuen technischen Innovationen? Wie werden sie in die Entwicklung einbezogen?


Am 7. Praxisanleitertag werden wir uns mit verschiedenen Aspekten dieses Themenfeldes auseinandersetzen. Diese werden ergänzt durch weitere aktuelle Aspekte der Praxisanleitung in den Arbeitsfeldern des Gesundheitswesens.


Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail sowie einen Link, um sich für zwei Workshop-Themen einzutragen.
Die ausführliche Information zu den angebotenen Workshop-Themen finden Sie unter www.praxisanleitertag.de bzw. unter www.bbb-bethel.de/698.


Weitere Angebote


Kurs teilen:


Bethel

Stiftung Nazareth
Bildung & Beratung Bethel


Nazarethweg 7
33617 Bielefeld
Telefon 0521/144-5770

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, St. Nr. 349/5995/0015, vom 23.02.2022 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke verwendet wird.
 
© 2024 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Button Kursletter