Bildung Beratung Bethel
Warenkorb

 

 

 

Kursdetails

Grundlagen B: Der TEACCH-Ansatz und die Methode des Strukturierten Lernens

Anmeldung möglich ( 6 Plätze sind frei)
Kursnr. 24-GS04
Beginn Di., 24.09.2024
Ende Di., 24.09.2024
Uhrzeit 09:00 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss 27.08.2024
Dauer 1 Tag
Kursort 33617 Bielefeld
Gebühr 214,00 €

Kursbeschreibung

Der TEACCH-Ansatz ist einer der erfolgreichsten Ansätze zur Unterstützung von autistischen Menschen weltweit. Ausgangspunkt ist das individuelle Verstehen und die grundsätzlich andersartige Wahrnehmungsverarbeitung von autistischen Menschen. Grundlage des methodischen Vorgehens ist das sogenannte „structured teaching“ (Strukturiertes Lernen): Durch den individuellen Einsatz von Visualisierung und Strukturierungshilfen wird die Umwelt für die autistische Person überschaubarer und nachvollziehbarer gestaltet. Ziel ist die individualisierte Unterstützung und Maximierung von Selbständigkeit und Lebensqualität.


Lernziele:

  • Kennenlernen der Grundlage des TEACCH-Ansatzes und der Methode des Strukturierten Lernens
  • Methodische Grundlagen von Strukturierung und Visualisierung
  • Ideen für die eigene praktische Arbeit


Zielgruppe:

Personen, die ein Grundlagenwissen zum Autismus-Spektrum sowie zum TEAACH-Ansatz und zum Strukturierten Lernen erwerben möchten


Hinweis:

Für dieses Seminar benötigen Sie Grundlagenwissen über Autismus. Wir empfehlen die Kombination als 2-Tages-Training (Grundlagenseminar A und B). Bitte melden Sie sich zu beiden Veranstaltungen separat an.


Die Teilnahme an unseren Seminaren beinhaltet eine umfassende Betreuung sowie Tagungsgetränke und Mittagessen.


Weitere Angebote


Kurs teilen:


Bethel

Stiftung Nazareth
Bildung & Beratung Bethel


Nazarethweg 7
33617 Bielefeld
Telefon 0521/144-5770

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, St. Nr. 349/5995/0015, vom 23.02.2022 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke verwendet wird.
 
© 2024 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Button Kursletter