Bildung Beratung Bethel
Warenkorb

 

 

 

Praxisanleitung Kursdetails

Kollegiale Beratung in der Praxisanleitung

Anmeldung möglich ( 10 Plätze sind frei)
Kursnr. 24-BG289
Beginn Do., 13.06.2024
Ende Do., 13.06.2024
Uhrzeit 09:00 - 17:00 Uhr
Anmeldeschluss 06.06.2024
Dauer 1 Tag
Kursort Online-Seminar
Gebühr 189,00 €

Kursbeschreibung

Praxisanleiter/-innen sind mit einer Vielzahl von Aufgaben und Herausforderungen in der praktischen Ausbildung konfrontiert. Dabei auftretende Situationen sind nicht immer gut allein zu bewältigen. Gleichzeitig bietet der Stationsalltag oft nicht die Möglichkeit, problematische Situationen oder besondere Erlebnisse aufwändig zu reflektieren. Hier kommt die kollegiale Beratung ins Spiel.


Die Methode „Kollegiale Beratung“

Bei der kollegialen Beratung tauscht sich eine kleine Gruppe gezielt und nach festgelegten Regeln zu einem Thema aus. Dabei geht es um die Reflexion von Herausforderungen aus dem Arbeitsalltag, Perspektivwechsel und die Erarbeitung konkreter Lösungen. Kollegiale Beratung ist vielfältig einsetzbar – bei Beratungen mit den Auszubildenden, mit Kollegen/-innen, im Team, mit anderen Praxisanleitenden etc.


Zielgruppe und Inhalte der Fortbildung

Zielgruppe dieses Seminars sind Praxisanleiter/-innen, die die Methode der kollegialen Beratung kennenlernen wollen. Nach einer Einführung in die Methodik üben die Teilnehmenden die Anwendung anhand konkreter Praxisfälle und Situationen aus ihrem Arbeitsalltag.

In dieser Fortbildung wird außerdem die systemische Fragetechnik vorgestellt und geübt. Systemische Fragen eignen sich hervorragend für die kollegiale Beratung, für Gespräche mit den Auszubildenden & Kollegen/-innen. Sie sind somit eine wunderbare Ergänzung im „Methodenkoffer“ von Praxisanleitenden.


Lernergebnisse:

Die Teilnehmer/-innen

  • erlernen Wege und Ziele der kollegialen Beratung
  • wenden ausgewählte Methoden an
  • nutzen diese für die eigene Reflexion und die Arbeit mit Auszubildenden

Hinweis:

Mit der Einladung erhalten Sie Informationen, einen Link und den Zugangscode zum Live-Online-Training sowie eine Anleitung für "Webex Meetings".


Weitere Angebote


Kurs teilen:


Bethel

Stiftung Nazareth
Bildung & Beratung Bethel


Nazarethweg 7
33617 Bielefeld
Telefon 0521/144-5770

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, St. Nr. 349/5995/0015, vom 23.02.2022 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke verwendet wird.
 
© 2024 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Button Kursletter