Bildung Beratung Bethel
Warenkorb

 

 

 

Kursdetails

Einführung in den emotionalen Entwicklungsansatz nach A. Došen

Anmeldung möglich ( 13 Plätze sind frei)
Kursnr. 24-PA03
Beginn Mo., 29.04.2024
Ende Mo., 29.04.2024
Uhrzeit 09:00 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss 01.04.2024
Dauer 1 Tag
Kursort 33617 Bielefeld
Gebühr 214,00 €

Kursbeschreibung

Nicht selten zeigen Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung Verhaltensweisen, die Begleitpersonen fremd, bizarr oder auffällig erscheinen. Nimmt man jedoch den emotionalen Entwicklungsstand der Person in den Blick, entsteht ein besseres Verständnis dieser Verhaltensweisen und der Bedürfnisse der Person.


Dieses Seminar führt in den emotionalen Entwicklungsansatz nach Anton Došen ein, anhand dessen neue Perspektiven auf besondere Verhaltensweisen und -muster entwickelt werden können. Die Ausrichtung der individuellen Hilfe- und Teilhabeplanung für den Alltag an entwicklungsbezogenen Aspekten trägt dazu bei, realistischere Ziele und erfolgsversprechende Maßnahmen zu entwickeln.


Lernziele:

  • Kennenlernen des Emotionalen Entwicklungsansatzes nach A. Došen
  • Kennenlernen von Grundlagen zur Bestimmung des Entwicklungstands
  • Kennenlernen von Grundlagen für die Ableitung entwicklungsbezogener individueller Begleitungskonzepte, -maßnahmen und -ziele


Zielgruppe:

Personen in der Begleitung von Menschen mit intellektueller ­Beeinträchtigung


Weitere Angebote


Kurs teilen:


Bethel

Stiftung Nazareth
Bildung & Beratung Bethel


Nazarethweg 7
33617 Bielefeld
Telefon 0521/144-5770

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, St. Nr. 349/5995/0015, vom 23.02.2022 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke verwendet wird.
 
© 2024 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Button Kursletter